Vis. Rufen Sie uns an: 0212-10042

Gas & Ölheizungen

Home / Heizungsbau / Gas & Ölheizungen

Fossile Energien

Erdgas und Heizöl gehören zu den fossilen Energielieferanten, die für die Wärmeerzeugung verbrannt werden. Fossil besagt bereits, dass sie über Jahrtausende in unterirdischen Lagerstätten entstanden. Durch den verstärkten Einsatz im Zeitalter der Industrialisierung werden diese Ressourcen bald aufgebraucht sein. Die Verbrennung fossiler Energien setzt klimaschädliche Emissionen frei, die zum Klimawandel beitragen. Daher bilden ein besonders sparsamer Einsatz dieser Energien sowie die Beratung über regenerative Energien einen Schwerpunkt unserer Arbeit.


Gasheizungen & Gasthermen von VIS

Gasheizungen & Gasthermen

Moderne Gasheizungen haben nur wenig gemein mit den Hochtemperaturkesseln der Vergangenheit. Dank des technischen Fortschritts wird Erdgas bei der Verbrennung effektiver in Wärme umgewandelt und Brennwerttechnik nutzt zudem die Wärme der Abgase. So werden Ihr Energieverbrauch genau wie die entstehenden Emissionen erheblich reduziert und Abstrahlungsverluste vermieden. Unsere Gaskessel haben die Zukunft bereits eingebaut, denn Sie können mit Bio-Gas betrieben werden. Gern beraten wir Sie zu den weiteren Vorteilen der Gasheizung und den Fördermöglichkeiten der Brennwerttechnik.
Der Vis-Tipp: Gasheizsysteme benötigen keine Lagerräume für den Energieträger und sparen Platz.

Ölheizungen & Ölthermen von VIS

Ölheizungen & Ölthermen

Ölheizungen und Ölheizsysteme gehören nach den Gasheizungen zu den beliebtesten Heizungen der Deutschen. Neben der hohen Betriebssicherheit überzeugen unsere Ölheizkessel mit einer höheren Effektivität bei der Wärmeerzeugung und nutzen ebenfalls Brennwerttechnik. Sie können so sparsam mit Öl heizen und Ihren Energieverbrauch sowie die monatlichen Energiekosten senken. Bitte beachten Sie, dass sie für Ihr Heizöl Lagerkapazitäten benötigen. Auch langfristig sind Sie mit den Ölheizungen der Sanitär & Heizung Vis auf der sicheren Seite, denn diese sind jederzeit auf Bio-Öl umstellbar.
Der Vis-Tipp: Senken Sie Ihren Energieverbrauch zusätzlich durch eine Kombination mit Solarthermie.

Solarthermie von VIS

Kombination mit Solarthermie

Eine Kombination Ihrer Gasheizung oder Ölheizung mit Solarthermie, also der Umwandlung von Sonnenenergie in Wärme, ist ein lohnenswerter Ansatz, um Energie und Kosten zu sparen. Günstig positionierte Solarmodule nehmen Solarenergie auf und wandeln diese in Wärme für Ihre Heizung und Ihre Warmwassererzeugung um. Wir empfehlen den Einsatz eines Wärmespeichers, damit Sie zu jeder Tages- und Jahreszeit auf diese Wärme zugreifen können. Dank des Speichers wird nur auf Gas oder Öl zurückgegriffen, wenn Ihre erzeugte und gespeicherte Solarwärme einmal aufgebraucht ist.
Der Vis-Tipp: Lassen Sie sich von uns zu finanziellen Fördermöglichkeiten der Solarthermie beraten.